Wir imprägnieren weder Polster noch Teppiche!

Warum nicht?

 

Es gibt viele Reinigungsunternehmen, die versuchen nach der Reinigung dem Kunden zusätzlich noch eine teure Imprägnierung zu verkaufen.

Das Argument schnellerer Neuverschmutzung verunsichert immer wieder einen großen Teil der Kundschaft.

  • Werden Teppich oder Polstermöbel genutzt, und das ist der Regelfall, werden sie erneut verschmutzen. Das liegt in der Sache der Natur. Erfahrungen haben gezeigt, daß die Imprägnierung nichts grundlegend daran ändert.
  • Eine nachlässige und unsachgemäße Reinigung kann zu einer schnelleren Neuverschmutzung führen, wenn z.B. Restchemiekalien im Stoff verbleiben.

 

Deshalb beugen wir vor!


  • Wir verwenden tensidfreie/tensidarme Reinigungschemie.
  • Bei der Polsterreinigung neutralisieren wir den gereinigten Bezugsstoff ausschließlich mit klarem Wasser.
  • Auch bei einer Teppichreinigung verwenden wir nur so viel Reinigungschemie wie nötig und neutralisieren mit unserem bewährten Granulat, einem Naturprodukt.